News

Wirtschaftsbund Feldkirchen

October 4, 2017

Als Feldkirchner Unternehmen unterstützten wir den tatkräftigen Wirtschaftsbund der Gemeinde bei der Aktion “Lehre zuhause in der Gemeinde“. In diesem Rahmen hatten wir zwei SchülerInnen der NMS Feldkirchen in unserem Unternehmen zu Gast, die in den Tätigkeitsbereich eines Architekturbüros “hinein schnuppern” konnten.

Für die laufende Aktion “Wertschätzungskampagne 2017” wurden die UnternehmerInnen der Gemeinde vor den Vorhang, sprich bei einem Fototermin vor die Kamera geholt, um der Öffentlichkeit auch die Gesichter hinter den Unternehmen des Ortes zu zeigen und in weiterer Folge die Wertschätzung den Unternehmen gegenüber zu steigern.

Denn: Ohne innovative Unternehmen keine positive Standortentwicklung. UnternehmerInnen sichern Arbeitsplätze, bilden Lehrlinge aus und finanzieren durch ihre Steuern und Abgaben Sozialleistungen und vieles mehr.

Herzlichen Dank den Organisatoren!